Ihre Presseverteiler – immer auf dem aktuellsten Stand

Der Vorteil einer relationalen Datenbank liegt in der zentralen Verwaltung der Daten. Müssen Sie bei Excel jede Liste einzeln aktuell halten, genügt es bei einer relationalen Datenbank, den Datensatz einmal zu ändern. Die Informationen werden dann in allen Verteilern automatisch aktualisiert und stehen allen Medius-Anwendern zur Verfügung. So haben Sie nie Differenzen in Ihren Verteilern.

Erstellen Sie Ihre Verteiler automatisch mit Hilfe der integrierten Recherche-Funktion oder bauen Sie sich Ihre handverlesenen Verteiler auf. Auch der Import von Excel-Listen ist möglich.

Drei Klicks zur Presseaussendung

Mit einem gepflegten Verteilerbestand haben Sie nur wenig Aufwand, um Ihr aktuelles Projekt anzustoßen.

Fassen Sie mehrere Verteiler in einer Aussendung zusammen und bedienen Sie so verschiedene Interessengruppen auf einmal. Natürlich achtet Medius eigenständig darauf, dass keine Dubletten entstehen – ganz ohne Ihr Zutun.

Dank der flexiblen Blacklistverwaltung können Sie individuell bestimmen, wer bei einzelnen Pressemitteilungen ausgeschlossen werden soll.

Die Funktion, Aussendungen mit Reaktionen zu versehen, ermöglicht es, mit wenigen Klicks Folgeaktivitäten zu generieren.

Schnittstellen zu Word und Excel runden den Funktionsumfang ab.

 

Verteiler - Verteiler verwaltenVerteiler - Aussendung zusammenstellen